Sport-Stacking-AG der Johannes-Gutenberg Schule holt Staffel-Gold

Drucken

 

Bei Deutschen Sport-Stacking Meisterschaften in Butzbach konnte ein Staffelteam der gleichnamigen AG der Johannes-Gutenberg-Schule am vergangenen Wochenende im sogenannten Anfängerturnier einen großen Erfolg feiern.
Leona Maaß, Pascal Jäger, Viktoria Zimmer, Luca Wolff und Josh Wenserit starteten erstmalig bei einem Turnier, welches im Rahmen der 10. Deutschen Meisterschaften in Butzbach stattfand, und sie holten sich sogleich die heißbegehrten Goldmedaillen in der 3-6-3-Turnierstaffel.
Im Sport-Stacking – eine AG, die bereits seit mehreren Jahren von Elke Klingelhöfer in der Johannes-Gutenberg-Schule im Rahmen der pädagogischen Mittagsbetreuung angeboten wird- geht es darum,  12 Plastikbecher zu verschiedenen Pyramiden auf- und wieder abzubauen, und das Ganze auf Zeit. Dieser Sport wird als Einzel-, Doppel und auch als Mannschaftsdisziplin ausgeübt, und in der letzteren Sparte konnte sich das Schülerteam der Ehringshäuser Schule gegen insgesamt sechs Mannschaften aus anderen Schul-AGs durchsetzen. Bei der Turnierstaffel müssen die Teams im direkten Duell gegeneinander stapeln und Gewinnpunkte holen. Das Team, welches fehlerfrei und am schnellsten stapelt, bekommt einen Gewinnpunkt. Im „Best-of-three-Modus“ – also, wer zuerst zwei Gewinnpunkte in einer Runde für sich entscheiden kann – geht es dann Runde für Runde weiter bis zum Finale. 
Dies gelang dem Team unter Leitung ihrer AG-Trainerin Runde für Runde problemlos, und zu guter Letzt konnten Sie das spannende Finale mit 2:1 für sich entscheiden und die Goldmedaille in Empfang nehmen.
Wer das Becherstapeln selbst einmal ausprobieren möchte, kann sich entweder als Schüler für die AG am Donnerstagnachmittag anmelden (Ansprechpartner ist Herr Thomas Eckhardt), oder zum Schnuppertraining des SST Butzbach montags abends um 18 Uhr ebenfalls in der Johannes-Gutenberg-Schule dazu kommen. 
 
 
 

Die Gewinner-Staffel, v.li. n. re.: Viktoria Zimmer, Leona Maaß, Pascal Jäger, Luca Wolff, Josh Wenserit