Herzlichen Glückwunsch!

Drucken
 
Die Handballschulmannschaft der Jungen (WK3) hat beim Regionalentscheid in Hüttenberg den 1. Platz belegt. Die Spieler der JGS gefielen durch eine starke spielerische und kämpferische Mannschaftsleistung. So wurde gegen die Mannschaften des Karl-Friedrich-Gymnasiums aus Bad Homburg (18:12), der Singbergschule aus Wölfersheim (15:13) und dem Philippinum aus Weilburg (20:10) gewonnen. In dem Team spielten:
Simon Becker, Jakob Becker, Till Stockenhofen, Luis Jung, Nico Lange, Luca Neuweger, Florian Roth, Jordi Schäffer
Trainer: Uli Roth und Stefan Scharfe
Wir wünschen viel Erfolg beim Landesentscheid.