Krimi und Wein – Lesung in Ehringshausen

Drucken

 

 

Der Förderverein der Johannes-Gutenberg-Schule lädt am Freitag, den 6.11. zu einer Lesung mit dem Sinner Autor Rüdiger Geis ein, der aus seinem Dilltal-Krimi „Narhalla-Mord“ vortragen wird. Als besonderes Schmankerl werden leckere Weine und kleine Snacks serviert. Die Veranstaltung findet um 19.00 Uhr in der Mensa der Johannes-Gutenberg-Schule statt. Der Eintritt ist frei. Alle Erlöse kommen den Schülerinnen und Schülern der JGS zugute. Zur besseren Planung wird um Anmeldung gebeten: telefonisch unter 06443-2800 oder per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .