Englandaustausch mit der Partnergemeinde Haverhill

Drucken

 

Von Nina Rehberg und Emilia Roland
 
Vom 17. bis zum 25. September 2016 bekamen 28 Schülerinnen und Schüler unserer Schule Besuch von gleichaltrigen Austauschpartnern von der Samuel-Ward-Academy Haverhill. 
Die Schüler kamen am Abend des 17. September an und verbrachten zunächst das Wochenende in den Gastfamilien. Am Montag nahmen sie dann am Unterricht der deutschen Schüler teil; nachmittags wurde ein deutsches Kaffeetrinken veranstaltet, an dem auch der Bürgermeister von Ehringshausen, Jürgen Mock, teilnahm.
Am Dienstag machten die englischen Schülerinnen und Schüler einen Ausflug ins Mathematikum nach Gießen. Der Nachmittag stand für sie und ihre deutschen Partner zur freien Verfügung.
An den darauffolgenden Tagen standen noch weitere sowohl interessante als auch spannende Aktivitäten auf dem Plan, wie zum Beispiel Segwayfahren oder ein Besuch auf Schloss Freudenberg. Der Samstag stand erneut zur freien Verfügung, bevor es am Sonntagmorgen für die Austauschüler wieder zurück nach England ging. Im März nächsten Jahres werden die deutschen Schüler ihre Partner in England besuchen.