• Lempstraße 46, 35630 Ehringshausen
  • Tel.: 06443-416
  • poststelle@igs.ehringshausen.schulverwaltung.hessen.de

Angebote

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

wir freuen uns sehr euch/Ihnen unser aktuelles Nachmittagsprogramm für das erste Schulhalbjahr 2020/ 2021 präsentieren und zur Auswahl stellen zu können. Auch wenn es dieses Mal nicht ganz so ist wie immer. Aufgrund der Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie können wir nicht alle Arbeitsgemeinschaften aus den vergangenen Schuljahren anbieten. Das betrifft insbesondere die Sport-AGs. Trotzdem haben wir ein tolles Programm auf die Beine gestellt und bedanken uns bereits im Voraus bei den zahlreichen engagierten AG-Leiter*innen, die sich darauf freuen, mit den Schüler*innen Ideen zu verwirklichen.

Die AGs finden wöchentlich statt. Mit einer Ausnahme: In diesem Schulhalbjahr haben wir ein besonderes Angebot. In Kooperation mit dem Turnverein Jahn in Sinn, kann dort mit qualifizierter Betreuung die Outdoor-Kletterwand erklommen werden. Achtung: Dieses Angebot findet nur vom 15.09.-27.10. statt.

Weitere Infos finden sich bei der Beschreibung der AG in dieser Broschüre auf Seite 5. Sollte eine AG einmal ausfallen, können die Schüler*innen in die HSG gehen und werden dort bis 15 Uhr betreut.

Wichtige allgemeine Informationen:

Die Teilnahme an den AGs und der HSG ist freiwillig und kostenlos (nur in Ausnahmefällen, wenn angegeben, entstehen geringe Kosten). Wer sich anmeldet, nimmt für ein Halbjahr verbindlich an der jeweiligen AG teil. Fehlzeiten müssen jeweils bei dem Kursleiter schriftlich (Schülerkalender) entschuldigt werden. Unentschuldigte Fehlstunden werden in das Zeugnis übertragen. Die Teilnahme wird durch ein Zertifikat bescheinigt.

Wir werden versuchen, den Einwahlwünschen zu entsprechen. Es besteht allerdings keine Garantie, einen Platz in der gewünschten AG zu bekommen. Sollte eine AG einmal ausfallen, kann der Schüler/ die Schülerin in die HSG gehen. So ist eine zuverlässige Betreuung bis 15 Uhr immer gewährleistet.

Wichtig: Bitte achte bei der Einwahl darauf, dass deine Wahl nicht mit anderen verpflichtenden Angeboten der Schule kollidiert, z.B. mit dem Nachmittagsunterricht, mit Förderkursen, den LRS-Kursen, den DAZ-Kursen oder mit dem freiwilligen Türkisch-Unterricht. Abgabe der ausgefüllten und von einer/ einem Erziehungsberechtigten unterschriebenen Einwahlzettel bis Mittwoch, 26.08., bei deiner Klassenlehrerin/ deinem Klassenlehrer.

Ab dem 28.08. teilen wir per Aushang in der Pausenhalle (Schulstraße) mit, welcher AG du zugeordnet wurdest. Das neue Nachmittagsprogramm beginnt ab Montag, dem 31.08.2020. Alle weiteren nützlichen Informationen zum Tagesrhythmus, der Verpflegung in der Mensa etc. sind im Schülerkalender und auf der Schulhomepage enthalten. Tagesaktuelle Informationen stehen auf dem DSB (digitales schwarzes Brett) und der Schulhomepage. Hygieneregeln werden selbstverständlich auch in den AGs und der HSG eingehalten.

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern, wir hoffen auf ein interessantes, lebendiges und kreatives Schulhalbjahr mit spannenden Erfahrungen und begeisternden Erkenntnissen.

Mit freundlichen Grüßen

Silke Riedl (Päd Koordinatorin Ganztag)

Das bieten wir:

Hier kannst du in Ruhe deine Hausaufgaben erledigen und, wenn du möchtest, qualifizierte Unterstützung bekommen. Die HSG wird von Montag bis Donnerstag angeboten. Die Schüler*innen, die sich dafür angemeldet haben-oder deren AG an diesem Tag ausfällt-treffen sich mit Frau Rußmann und Frau Urban direkt nach der 6. Stunde vor dem Raum 305. Gemeinsam geht ihr zum Mittagessen in die Mensa. Dort könnt ihr euch etwas zu essen kaufen oder euer von zu Hause mitgebrachtes Mittagessen in Ruhe verspeisen. Anschließend geht ihr gemeinsam zurück in das Förderstufengebäude, um eure Hausaufgaben zu machen und zu lernen. In dieser Zeit kommen mindestens eine Lehrkraft der Schule, zwei Studierende und Schüler*innen der oberen Jahrgänge dazu, die euch bei den Hausaufgaben unterstützen. Neben der Erledigung der Hausaufgaben könnt ihr hier auch für Klassenarbeiten üben. Die Lehrerinnen und Lehrer können euch auch Anregungen und Materialien geben, um in dem einen oder anderen Fach noch besser zu werden. Wer mit den Hausaufgaben fertig ist, darf dann an dem wechselnden Spielangebot teilnehmen, das Fr. Rußmann und Fr. Urban für die restliche Zeit bis 15 Uhr mit euch gestalten. NEU: Mittwochs steht zusätzlich ein Computerraum für die HSG zur Verfügung. Die Schüler*innen der HSG müssen sich am jeweiligen Mittwoch zu Beginn der HSG im Raum 305 dafür anmelden. Im Computerraum können unter fachkundiger Betreuung Hausaufgaben erledigt werden, wofür ein Computer und/ oder das Internet benötigt werden. Des Weiteren können die Schüler*innen dort Defizite im Umgang mit digitalen Medien aufarbeiten. Dieses Angebot ist kein Nachhilfe-Unterricht. Es werden ausschließlich Hilfestellungen bei individuellen Problemen gegeben und die technische Ausstattung bereitgestellt. Das Spielen am Computer ist nicht erlaubt!

Tennis ist eine wunderschöne, actionreiche, athletische und schnelle Sportart! Hast du Lust, diese einmal auszuprobieren oder deine Tennisfähigkeiten noch zu vertiefen? Dann gibt es für dich ein passendes Angebot: Die Trainerin des Tennisclubs Ehringshausen, Fr. Michaela Lysa, ist auch selbst aktive Spielerin in der Regionalliga und freut sich darauf, Begeisterung und Freude für ihre Sportart zu wecken.Mit der AG darfst du das Clubgelände des TC Ehringshausen nutzen und auf den richtigen Tennisplätzen und in der Tennishalle spielen.

NEU: Du wirst um 13.00 Uhr mit dem Gemeindebus zu den Tennisplätzen gefahren und auch wieder zurück zur Schule, so dass du deinen Bus um 15.00 Uhr bequem erreichen kannst. Mitbringen musst du nur Sportschuhe und -klamotten. Tennisschläger und -bälle können gestellt werden.

Klassen: 5-7

Wochentag: Montag

Ort: Tennisplatz Ehringshausen

Leiterin: Fr. Lysa

Wenn du mit Freunden eigene Ideen aus LEGO umsetzen, dabei Spaß haben und deiner Spielfreude freien Lauf lassen möchtest, dann bist du in in der LEGO-AG goldrichtig. Dies ist ein Angebot der Schulsozialarbeit!

Klassen: 5-8

Wochentag: Montag

Ort: Büro Schulsozialarbeit

Leiterin: Fr. Kalberlah

Die Hauptrolle einer fantastischen Geschichte, deren Handlung du mitbestimmen kannst, wartet auf dich. Zusammen werden wir in einem Pen & Paper-Rollenspiel auf eine Abenteuerreise gehen und uns unterschiedlichen Herausforderungen stellen. Gemeinsam werden unsere Charaktere an den gestellten Aufgaben wachsen und wir werden Ruhm und Ehre erlangen. Mitbringen musst du Fantasie, Teamgeist und einen Stift.Du bist Neuling auf dem Gebiet? Kein Problem wir starten alle bei Null. Du kennst dich bereits aus? Wunderbar! Hilf uns mit deinen Erfahrungen.

Klassen: 7-10

Wochentag: Montag

Ort: Raum 312

Leiter: Hr. Bienert

Du hast Lust mit Ton zu arbeiten? Du hast Lust, kreativ zu sein? In dieser AG lernst du verschiedene Techniken, um schöne Dinge aus Ton herzustellen. Wir töpfern Schalen, Tassen, Teller, Tiere usw. Deiner Fantasie kannst du freien Lauf lassen, mal gespannt, was dabei herauskommt. Lass dich inspirieren von den zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten, die der Werkstoff Ton dir bietet.

Klassen: 5-10

Ort:  Raum 14c (Werkstatt)

Wochentag: Montag

Leiterin: Fr. Steinbreche

Du kennst das Mathematikum in Gießen? Du kennst es noch nicht? Du hast Lust, die Exponate und Experimentedes Mathematikums zu erleben? Diese AG arbeitet ganz eng mit dem Mathematikum zusammen. Dadurch erhalten die AG-Teilnehmer*innen einen besonderen Einblick in die Mathematik. Wir führen Experimente durch und denken uns eigene mathematische Knobeleien aus. Wir bekommen Besuch von Experten des Mathematikums und wir besuchen das Mathematikum.

Klassen: 5+6

Wochentag: Montag

Ort: Raum 317

Leiter: Hr. Tröster

Du kennst das Mathematikum in Gießen? Du kennst es noch nicht? Du hast Lust, die Exponate und Experimente des Mathematikums zu erleben? Diese AG arbeitet ganz eng mit dem Mathematikum zusammen. Dadurch erhalten die AG-Teilnehmer*innen einen besonderen Einblick in die Mathematik. Wir führen Experimente durch und denken uns eigene mathematische Knobeleien aus. Wir bekommen Besuch von Experten des Mathematikums und wir besuchen das Mathematikum.

Klassen: 7-10

Wochentag: Montag

Ort: Raum 316

Leiterin: Fr. Sidiropoulou

Die arabische Sprache ist eine wunderschöne Sprache. In der AG möchten wir unsere Sprache noch besser kennenlernen, damit wir sie nicht vergessen. Wenn wir unsere Muttersprache besser beherrschen, können wir auch die deutsche Sprache leichter lernen. Voraussetzung für diese AG ist, dass deine Muttersprache Arabisch ist.

Klassen: 5-10

Wochentag: Dienstag

Ort: Raum 314

Leiterin: Fr. Burhan

Endlich ist es soweit! Wir starten mit der nächsten Anfänger-AG „Schulsanitätsdienst“. Wir lernen professionelle Erste Hilfe und üben, wie wir sicher in Notfällen handeln. Dir ist die Not anderer nicht egal und du hilfst gern? Du arbeitest gerne im Team und möchtest Verantwortung übernehmen? Dann komme in die AG und lass dich durch die Malteser in Erster Hilfe ausbilden. Dann kannst du auch in den Pausen und an Schulveranstaltungen im Team mit anderen als Schulsanitäter*in Erste Hilfe leisten.

Klassen: 7-10

Wochentag: Dienstag

Ort: Schulsanitätsraum

Leiterin: Fr. Groos

Du hast dich bereits im vergangenen Schuljahr an der AG „Schulsanitätsdienst“ teilgenommen und die ersten Ausbildungsabschnitte geschafft? Nun möchtest du dich weiterbilden und dein Erlerntes vertiefen? Du hast immer noch Lust, dein Wissen im Team bei schulischen Veranstaltungen zur Verfügung zu stellen? Dann wähle dich wieder in die AG ein.

Klassen: 7-10

Wochentag: Dienstag

Ort: Schulsanitätsraum

Leiterin: Fr.Groos

Du hast Lust, eine Kletterwand zu erklimmen und möchtest lernen, wie du dich richtig gut sicherst und wie du richtig gut eine Outdoor-Kletterwand bewältigen kannst? Dann bist du in dieser AG goldrichtig. Wir treffen uns um 15.15 Uhr in Sinn an der Turnhalle (Bahnhofstraße) und können uns dort unter fachkundiger Anleitung bis 16.30 Uhr an der Kletterwand austoben. Wir lernen die verschiedenen Knoten, die wir zum Klettern brauchen und wir lernen Sichern. Wenn das Wetter nicht mitspielt, spielen wir Volleyball in der Turnhalle. Die Anfangs-und Endzeiten dieser AG sind an die Zugverbindung von und nach Ehringshausen angepasst.

ACHTUNG: Diese AG findet nur in der Zeit vom15.09. bis 27.10.2020 statt!!!

Klassen: 5-8

Wochentag: Dienstag

Ort: Turnhalle Sinn, Bahnhofstraße

Leiter: Hr. Weyel

Geocaches sind geheime Verstecke, die darauf warten, von dir gefunden zu werden. Dabei trägst du dich in ein Logbuch ein und gehörst fortan zum elitären Kreis der Schatzsucher. Wir machen uns in und um Ehringshausen auf die Suche nach den sogenannten Caches. Du hast Lust auf kleine Wanderungen, bei denen man versteckte Dinge finden kann? Komm mit und lerne dabei auch die Umgebung kennen.

Klassen: 5-7

Wochentag: Mittwoch

Ort: Raum 312

Leiter: Hr. Bienert

Du hast Lust, das Jugendzentrum der Gemeinde Ehringshausen kennenzulernen und deine Zeit an einem Nachmittag dort kreativ und entspannt zu verbringen? Hier hast du die Möglichkeit, kreativ zu basteln, mit Speckstein zu arbeiten und wenn es die Hygieneregeln erlauben, auch kleine Snacks zuzubereiten. Gemeinsam mit Sissy Steinbrecher kommt ihr ins JUZ und gestaltet eure Zeit nach euren Wünschen und Ideen.

Klassen: 5-8

Wochentag: Mittwoch

Ort: Jugendzentrum Ehringshausen

Leiterin: Fr. Steinbrecher

Deine Muttersprache ist Arabisch und du wünschst dir Unterstützung in Mathematik? Dann bist du hier genau richtig. Frau Burhan hilft dir, dich im Fach Mathematik zu verbessern. Du erarbeitest dir die Unterrichtsinhalte in deiner Muttersprache, so dass du dem Fachunterricht noch besser folgen kannst.

Klassen: 5-10

Wochentag: Mittwoch

Ort: Raum 312

Leiterin: Fr. Burhan

Du möchtest außergewöhnliche Kunstwerke herstellen und dich in bisher weniger bekannten Techniken ausprobieren? Du hast Lust, deine Kreativität zu entdecken ohne Leistungsdruck und der Vorgabe eines bestimmten Ergebnisses? Du hast noch nie Mandalas mit Wattestäbchen gestaltet? Oder ein Bild mit Fließtechnik zum Leuchten gebracht? Dann kannst du genau das in dieser AG auf Steinen, Tassen, Leinwände usw. ausprobieren und auch nach deinen Ideen gestalten.

Klassen: 5-7

Wochentag: Mittwoch

Ort: Raum 208

Leiter: Fr. Gottfried

Du möchtest wissen, wie die Wirtschaft funktioniert und vermisst das Thema im Unterricht? Du willst wissen, wie die Tricks der Werbung funktionieren und wie viel Geld dir von deinem Lohn später einmal übrigbleibt? Diese und andere Themen, die sich mit der Wirtschaft, mit Geld verdienen und Geld ausgeben beschäftigen, sind Gegenstand dieser AG. Wir wollen uns auf die Spurensuche nach den Geheimnissen der Wirtschaft begeben und herausfinden, wie wir selbst Teil des Wirtschaftssystems sind. Deine Fragen und Interessen gestalten die Schwerpunkte diese AG.

Klassen: 7-10

Ort:  Raum 311

Wochentag: Mittwoch

Leiterin: Fr. Guht

Ist die Tischtennisplatte auf den Schulhof schon wieder besetzt? Kein Problem. In der Sporthalle ist viel mehr los. Von kleinen Spielen zum Aufwärmen über das Sportabzeichen bis zum Zauberkurs Tischtennis – lernen wir Aufschläge und Schlagtechniken wie Topspin und Schmetterschlag in Einzel-, Doppel- und Mannschaftsspielen kennen. Riesenrundlauf und weitere Turniere gehören auch dazu. Aktionen wie Rundlauf-Team Cup, Medaillenspiel und 2er Mannschaftsturnier bieten sich an.

Klassen: 5-7

Wochentag: Donnerstag

Ort: Sporthalle

Leiter: Hr. Sterkel

Du magst gerne kleine Bastelarbeiten, hast keine zwei linken Hände und möchtest erste Modellbauerfahrungen sammeln? Dann komm in die Modellbau AG. Wir wollen kleine Fahrzeug- und Funktionsmodelle aus Holz basteln. Wir arbeiten nach Bauplänen und lernen dabei, verschiedene Handwerkzeuge kennen. Du kannst deine Modelle nach eigenen Wünschen gestalten.

Klassen: 5+6

Wochentag: Donnerstag

Ort: Raum 14c (Holzwerkstatt)

Leiterin: Hr. Bienert

Hier kannst du deiner Fantasie nach Lust und Laune freien Lauf lassen und kreativ gestalten, was du möchtest. Gemeinsam wollen wir Ideen entwickeln und mit unterschiedlichen Materialien wie Stoff, Filz, Papier oder anderen Verbrauchsmaterialien gestalterisch experimentieren. Dabei kannst du zum Beispiel tolle Sachen für den alltäglichen Gebrauch wie ein Stiftemäppchen, kleine Notizbücher oder auch Schmuck selber machen. Mit dem passenden Material und der Freude am Ausprobieren kannst auch du ruck zuck Handgefertigtes zaubern. Ich freue mich schon auf deine Ideen!

Klassen: 5+6

Wochentag: Donnerstag

Ort: Büro Schulsozialarbeit

Leiterin: Fr. Kalberlah

Was sind denn „Mädchensachen“? Das finden wir in dieser AG heraus. Wir haben viel Platz, unsere Ideen zu entwickeln und gemeinsam zu spielen, zu basteln, zu quatschen und zu (fast) allem, wozu wir Lust haben. Komm in diese AG, wenn du herausfinden möchtest, wo deine Stärken liegen und entdecke unbekannte Talente.

Klassen: 7+8

Wochentag: Donnerstag

Ort: Raum 204

Leiterin: Fr. Steinbrecher

Du beherrschst dein Instrument und hast Lust, dein Können unter Beweis zu stellen? Die Kenntnis von Noten ist natürlich hilfreich, zumindest solltest du aber Leedsheets lesen können. Elementare Fähigkeiten am Instrument sind Pflicht! Banderfahrung ist wünschenswert aber nicht zwingend notwendig. Das trifft alles auf dich zu? Dann nix wie rein in die Schulband. Werde (oder bleibe) Teil einer tollenSchulband!

Klassen: 7-10

Wochentag: Freitag (13:00 Uhr – 14:30 Uhr!)

Ort: Musik 2

Leiterin: Lukas Weiher

Und was sonst noch?

Du magst Bücher und bist gerne in der Bibliothek? Du hast Lust, die ausgeliehenen Bücher wieder an ihren Platz zu stellen und die Regale auf ihre Systematik zu checken? Dann werde Bibliothekshelfer*in und unterstütze Frau Emmelius und Frau Urban bei ihrer Arbeit, die noch weitere interessante Aufgaben umfasst. Melde dich in der Bibliothek bei den beiden Damen, sie werden dir alles Weitere erklären und vielleicht bist du schon bald im Team und kannst in einer oder zwei großen Pausen die beiden Bibliothekarinnen tatkräftig unterstützen.

Du hast eine schriftliche Bewerbung verfasst und möchtest, dass sie jemand durchliest und dir, wenn nötig, hilft, sie zu verbessern? Du möchtest dich bewerben, weißt aber noch gar nicht so recht, in welchem Beruf oder suchst noch nach einer Alternative? Dann setze dich jederzeit mit Frau Riedl (Raum 25 oder über iServ) zwecks Terminabsprache in Verbindung.

Der freiwillig stattfindende Unterricht in der Muttersprache Türkisch findet für die Klassen 5 und 6 montags oder dienstags (Tag kann selbst festgelegt werden), für die Jahrgangsstufen 7/8 mittwochs und für die Jahrgangsstufen 9/10 freitags statt. Kontakt über Herrn Şaşmaz.