• Lempstraße 46, 35630 Ehringshausen
  • Tel.: 06443-416
  • poststelle@igs.ehringshausen.schulverwaltung.hessen.de

Gladiatoren hautnah an der JGS

Die Jahrgangsstufe 7 beschäftigt sich derzeit im Gesellschaftsunterricht mit dem Thema „Das Imperium Romanum“. Neben Themen wie z.B. der Entstehung des Imperiums, den Göttern und dem Leben und Alltag der […]

Alte PCs sinnvoll nutzen…

Im W1-Kurs Kreative Medien lernen die Schüler*innen normalerweise den Umgang mit unterschiedlichen digitalen Werkzeugen, wie z.B. Foto- und Videokameras. Die entstandenen Werke werden anschließend am PC bearbeitet, zusammengeschnitten und fertiggestellt. […]

Filmhelden für zu Hause

Filmhelden im Kunstunterricht hat sich die Klasse 6b unter der Leitung ihrer Lehrerin Tanja Tonigold zu Beginn des Schuljahres zum Thema gemacht, denn diese Helden begleiten die Heranwachsenden durch ihre […]

Umfängliches Lernangebot an der JGS

Dass Schuljahre immer unterschiedlich sind und niemals Blaupausen vergangener Zeiten, das hat bestimmt jeder schon mal erfahren. Das laufende Schuljahr jedoch stellt  ein besonders herausforderndes dar, weil die Präsenzzeiten auf […]

Wir planen ein Herbstfest

Damit ein Fest im Herbst gelingt, hat sich der W1-Kurs Hauswirtschaft und Soziales im Jahrgang 10 mit der Frage nach der Planung und Vorbereitung eines solchen Vorhabens befasst. Unter dem […]

All about Australia

Ein Video rund um Australien, über die Natur, das Wildleben, Geografie und Geschichte, bis hin zu den Ureinwohnern, als auch der Vergleich zu Deutschland, alles ist dabei. Die Schülerinnen und […]

Es darf wieder geschmökert werden

Nach den Sommerferien hat sich für die Schul- und Gemeindebücherei einiges getan:  Nach einer ausgiebigen Inventur, wo alle Bestände geprüft und in Augenschein genommen sowie Bücher verschenkt und unzählige Bücherkisten […]

Lernen in den Sommerferien

Während sich die einen in der fünften und sechsten Woche der Sommerferien schon ein bisschen gelangweilt haben, hatten andere in der Schule ein bisschen mehr Spaß. Mehr als zwanzig Schülerinnen […]